Ökumenischer Aktionskreis „action 365“

Der ökumenische Aktionskreis ist 1986 entstanden aus der empfundenen Unzufriedenheit einiger Gläubigen, als Einzelkämpfer seinen Glaubensweg zu gehen, und dem Wunsch, kritisch zu hinterfragen und anderen zu helfen. Gemeinsam versuchen wir eine ökumenische Gebets- und Glaubensgemeinschaft zu leben, die sich mit tätiger Nächstenliebe auch für Menschen in den Entwicklungsländern einsetzt. In jedem Jahr bereiten wir u.a. drei ökumenische Gottesdienste und eine nächtliche Gründonnerstagsandacht in vertrauter Zusammenarbeit mit beiden Pfarrer*innen vor.

 
Unser Programm: 

1. Gebets- und Glaubensgemeinschaft

2. gelebte Ökumene  

3. Tätige Nächstenliebe

4. Hilfe für Menschen in den Entwicklungsländern


Wir treffen uns normalerweise jeden 1. Montag im Monat um 20 Uhr im Pfarrheim. Wir würden uns sehr über Interessenten freuen. Jeder kann sich hier mit seinen Talenten, Ideen und Stärken einbringen, ganz ohne Vorkenntnisse.

Manfred Spiegler
Bildrechte Manfred Spiegler

Ansprechpartner: Manfred Spiegler (Kemnath)

Tel.: 09642 / 1762

nächste Termine

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Mo, 7.11. 20 Uhr
AK 365
Kemnath kath. Pfarrheim

Ort: katholisches Pfarrheim in Kemnath (Schützengraben 10)

nächste Termine: meist am ersten Montag im Monat um 20 Uhr,
aktuelle Information bitte telefonisch bei Manfred Spiegler erfragen

nächster ökumenischer Gottesdienst: Freitag, 24. Juni 2022 um 19 Uhr
(Thema: „Angst essen Seele auf“)

Webseite auch bei der katholischen Pfarrgemeinde Kemnath: 
http://pfarrei-kemnath.de/index.php/gruver/365

ökumenische Basisgruppe der Laienbewegung „action 365

Nicht nur reden, sondern auch handeln:

frühere Projekte:

  • Betreuung von Asylbewerber*innen/Flüchtlingen

Woran wir glauben

ökumenischer Gottesdienst mit Pfarrerin Kathrin Spies und Pfarrer Thomas Kraus (Juni 2021) Ein Glaubensprojekt, in dem persönliche Glaubensbekenntnisse formuliert werden ...

Stimmen einiger Mitglieder

ökumenischer Aktionskreis in Kemnath beim Sommerfest 2022 im katholischen Pfarrgarten Kemnath Hier können Sie lesen, was den einzelnen Mitgliedern des Aktionskreises wichtig und wertvoll ist ...

Elfchen zum Altarbild

Altarbild in Friedenskirche mit Altar und großem Kreuz (Header) Die vom ökumenischen Aktionskreis 2003 erstellten „Elfchen“ versuchen, eigene Interpretationen mit 1+2+3+4+1 Wörtern zum Altarbild in der Friedenskirche Kemnath beizusteuern.